Videoleinwand im Auestadion ?


Seit Ende des letzten Jahres wird über den Bau einer Videoleinwand im Auestadion diskutiert. Die für die Leichtathletikmeisterschaften am 23./ 24. Juli so dringend benötigte Video-Matrix-Tafel musste fast gemietet werden, da sich die Stadt Kassel und das Land Hessen zu lange über die Finanzierung des Projektes gestritten hatten.

Weiterlesen: Videoleinwand im Auestadion ?

"Rutschfestigkeit B" ist jetzt erreicht!


Kassel/ Hallenbad Süd: Anderthalb Jahre wurde am Hallenbad Süd im Kasseler Stadtteil Brückenhof gebaut und gearbeitet. Und am 22. Dezember 2010 war es dann soweit: Die Badegäste durften sich auf das komplett neu sanierte Hallenbad Süd freuen. Doch das nicht sehr lange...

Weiterlesen: "Rutschfestigkeit B" ist jetzt erreicht!

Für immer Auestadion!?


Die Fans vom KSV Hessen Kassel wollen keinen anderen Namen für das Auestadion! In unserem Interview haben wir 10 Fans befragt: Die Meinug war eindeutig:

Das zweite Video mit Pressesprecher Torsten Pfennig und einigen Spielern des KSVkönnt ihr euch ansehen, wenn ihr unten auf "Weiterlesen" klcikt.

Ein paar Fans haben gemeint, dass, selbst wenn das Auestadion umbenannt werden würde, würde es für sie immer das Auestadion bleiben...

Weiterlesen: Für immer Auestadion!?

Mülltonnen-Codes


Falls ihr im Landkreis wohnt, könnt ihr euch schon mal darauf einstellen, dass bald euer Postbote mit einem besonderen Brief zu euch kommt, indem sich ein Barcode für eure Mülltonne befindet. Denn demnächst müssen eure Mülltonnen mit einem Barcode beklebt werden. Der Grund dafür ist, dass man herausgefunden hat, dass zu viele Leute ihren Müll nicht bezahlen. Insgesamt sind es 2% der Leute im Landkreis Kassel. Mit diesem System der Barcodes will man diese Leute finden und ihre Müllgebühren einfordern.

Weiterlesen: Mülltonnen-Codes

Kein Platz für Studenten!!


In Kassel gibt es zu wenig kleine Wohnungen für Studierende - oder zu viele Studierende in Kassel? Der folgende Clip fragt Kasseler Studenten zu ihren Wohn-Gewohnheiten, zu Vor- und Nachteilen von WGs und bei der Stadt, welche Möglichkeiten es gibt, die angespannte Wohnungslage zu verbessern.

Weiterlesen: Kein Platz für Studenten!!

Weitere Beiträge...

  1. Der Neubau der Hafenbrücke